Menu
Menü
X

Herzlich willkommen auf der Homepage der Evangelischen Kirchengemeinde Roßdorf!

Für nähere Informationen zu einzelnen Veranstaltungen scrollen Sie bitte weiter nach unten!

Wochentermine

Donnerstag, 02.05.2019

9.00 Uhr Nähkreis

10.00 Uhr Ensemble Flauto Dolce

Freitag, 03.05.2019

10.00 Uhr Instrumentalkreis

17.00 Uhr Girls Club

17.15 Uhr Pfadfinder

Sonntag, 05.05.2019

9.45 Uhr Gottesdienst (Dr. Erdmann)

9.45 Uhr Kindergottesdienst

Montag 06.05.2019

15.30 Uhr Kinderchor I

16.20 Uhr Kinderchor II

18.00 Uhr Friedensgebet

18.30 Uhr Theatergruppe

20.00 Uhr Bibel im Gespräch

Dienstag, 07.05.2019

9.30 Uhr Frauengymnastik 60+

10.40 Uhr Frauengymnastik 60+

16.45 Uhr Pfadfinder

19.45 Uhr ökumenischer Gospelchor

Donnerstag, 08.05.2019

9.00 Uhr Nähkreis

10.00 Uhr Ensemble Flauto Dolce

Freitag, 09.05.2019

10.00 Uhr Instrumentalkreis

17.00 Uhr Girls Club

17.15 Uhr Pfadfinder

Männerwanderung Bingerbrück, 11. Mai 2019

Ev. KGR
Ev. KGR

Wir laden wieder zur jährlichen Männerwanderung ein! Am 11. Mai 2019 erwartet uns ein abwechslungsreicher Rundweg von der Nahemündung über das Landesgartenschaugelände Bingerbrück hinauf in die Kreuzbachklamm zum Forsthaus Heiligkreuz. Von dort geht’s entlang des bekannten Rheinburgenwegs zum Aussichtspunkt ‚Damianskopf‘ und weiter zur Rast im Schweizerhaus, einem der schönsten Aussichtspunkte auf das Mittelrheintal. Schließlich steigen wir auf zum Übergang in das obere Morgenbachtal und über die Steckenschläferklamm zur Römischen Villa mit Abstecher zum Bodmannstein. Von dort schließen wir die Runde mit Rückweg zum Forsthaus Heiligkreuz und von dort vorbei an einem weiteren phantastischen Rheinblick hinunter zu unserem Ausgangspunkt in Bingen. Von dort fahren wir zum Essen ins benachbarte Büdesheim zum Weingut ‚Hildegardishof‘.

Gestartet wird wie immer um 9 Uhr an der Lutherlinde vor dem Elisabeth-Haus mit Fahrgemeinschaften.

Wir benötigen etwa 60 min Fahrzeit bis zum Parkplatz ‚Gerbhausstraße‘ in Bingen an der Nahemündung. Die Wanderung ist etwa 13,5 km lang bei 400 Höhenmetern. Rückkehr wird gegen 19:30 Uhr sein. Getränke und etwas Proviant für unterwegs sowie festes Schuhwerk wird empfohlen. Um Anmeldung bis zum 7. Mai wird gebeten bei Familie Richter 06154-696770.

Harald Richter

Walzer-Rumba-ChaChaCha-Einheitsschritt...

...endlich wieder einTanzabend im Elisabeth-Haus

Samstag, 11. Mai um 20:00 Uhr

Sie haben noch nie getanzt oder trauen sich nicht auf die Tanzfläche, da Ihr letzter Tanz schon ewig her ist? Hier sind auch Sie richtig!!!

Kommen Sie am Samstag, dem 11. Mai um 20:00 Uhr ins Elisabeth-Haus. Auch wer nicht tanzen mag, kann hier einen gemütlichen Abend verbringen und vielleicht ein paar nette Menschen kennenlernen.

Ihre Anmeldung erleichtert uns die Planung:

Familie Sommer Tel: 696390 ellen.sommer(at)t-online.de, Familie Willimowski, Tel: 696559 info(at)willimowski.de, Familie Heins, Tel: 810396 ulrike(at)drheins.de

Der Eintritt ist frei. Der Erlös aus dem Getränkeverkauf ist für die Jugendarbeit der Ev. Kirchengemeinde bestimmt. Wir freuen uns!

Wo steckt er nur?

Mit dem Motto der diesjährigen Jahreslosung „Suche Frieden und jage im nach“ (Psalm 34, 15) haben wir am 31. März Kindergottesdienst gefeiert und uns bei frühlingshaftem Sonnenschein im Garten des Elisabethhauses auf die Suche begeben.

Überall haben die Kinder gesucht, hinter Bäumen, im Laub, unter Steinen, auf Mauern und im Gebüsch. Und siehe da, als kleine weiße Taube, mit wunderschönen strahlend weißen Federn saß der Frieden auf einem hohen Ast im Baum.

Nun haben wir ihn gefunden, den Frieden, aber wie können wir ihm nachjagen, und wie können wir alle auch als Friedensstifter unterwegs sein? Ob im Kindergarten, in der Schule oder auch zu Hause? In der Tat gehört ein bisschen Mut dazu, aber es ist dann ein großartiges Gefühl dafür gesorgt zu haben, unter Streitende wieder Harmonie zu bringen oder bei Ärger für alle eine tolle Lösung zu finden.

Gemeinsam mit den Kindern waren wir uns einig, dass wir uns doch dort am Wohlsten fühlen, wo man friedlich miteinander zusammen ist. Wir haben uns über Erfahrungen ausgetauscht, über den Frieden gesungen und hatten gemeinsam eine Menge Spaß. Damit sich alle immer daran erinnern, hat jeder seine eigene kleine Friedenstaube gebastelt und durfte diese mit nach Hause nehmen.

Habt ihr nicht auch mal Lust mit uns zu lachen, zu singen und Gott zu feiern?

Wir freuen uns auf euch - immer sonntags findet der Kindergottesdienst im Elisabethhaus parallel zum Gottesdienst in der Kirche statt.

Euer KiGo-Team

(Katharina Holzner und Carina Pelz

Letzte Aktualisierung: 29.04.2019

top